Singles ab 50 aus Köln

Singles ab 50 aus Köln

In der Domstadt bleibt man nicht alleine. Zumindest, wenn man es nicht will. Jede Generation findet dort etwas Passendes für sich. Die Kölner gelten als besonders tolerantes Völkchen und das sind sie meist auch.

Finde Singles ab 50 in Köln

Die Generation 50+

Singles und hin und wieder auch Paare suchen in Köln nach Gesellschaft oder Partnerschaft. Dazu muss man die richtigen Orte kennen, was in einer Großstadt wie Köln durchaus zur etwas aufreibenderen Suche werden kann, denn es gibt sehr viele Möglichkeiten für allerlei Beziehungs- und Lebensformen. Hier nun ein paar konkretere Empfehlungen für die Generation 50 plus.

Diese finden auf den Kölner Ringen, in Ehrenfeld, der Südstadt  oder im belgischen Viertel zahlreiche gemütliche kölsch Kneipen um ins Gespräch zu kommen. Eines dieser Lokale ist das "PITTER" auf der Merowingerstraße. Dort gibt es immer wieder Live Acts von lokalen Bands. Das Lokal ist zwar klein, hat aber einen hohen Flirt Faktor.


Partys ab 50

Auch die Partyszene für Menschen ab 50 hat sich in Köln etabliert. So finden regelmäßig 50+ Partys in der "KANTINE" in Longerich unter dem Titel "All about 50" oder im "GLORIA THEATER" mit dem Titel "In alter Frische" statt. Diese Partyreihen erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. Vor allem ist die Garantie gegeben auf die gewünschte Altersklasse zu treffen.


Schmuse Lokale

Der Kölner nennt manches Lokal "Schmuselokal". Dies trifft z.B. auf das Cafe Sehnsucht zu.Da ist der Name schon Programm. Die Generationen sind dort allerdings in allen Altersklassen zu finden. Auch eine Lokalität für alle Altersstufen, die ebenso sehr beliebt bei der Generation 50 + ist, ist das "Schwimmbad" in Köln Riehl.Es ist ein Biergarten der dort entstanden ist wo einst ein Schwimmbad war. Dort findet man sich vor allem im Sommer. Dabei sollte der Spaziergang am Niederländer Ufer auch in Betracht gezogen werden, denn diese Ecke zählt zu einer der schönsten in Köln.


Sportvereine ab 50

Besonders für die Altersgruppen ab 50 Jahre ist der Sportclub ASV Köln. Es gibt dort neben den üblichen Fitnessangeboten nebst Cardiotraining  auch einen Outdoor Fiunctional Park. Dieser richtet sich an die Menschen die es lieben in der Natur ihren Körper zu stählen. Zu finden ist der ASV am Olympiaweg. Überhaupt wird in Köln sehr viel für die Fitness ab 50 getan. So findet diese Altersgruppe auch in Köln Kalk eine "Heimat". Dort beim Polizei-Sportverein Köln 1922 e.V. kann man jederzeit ein Probetraining absolvieren. Dieses ist allen Personen ab 50 plus zugänglich.


Besonderer Stammtisch auf der Alten Liebe

Der Stammtisch "Met Hätz un Siel" trifft sich auf dem Boot "Alte Liebe" in Köln Rodenkirchen. Wo könnte man sich auch besser treffen.Nomen est Omen und die Atmosphäre auf dem Restaurant Hausboot sorgt für das Besondere. Die Altersgruppe dort ist von 50 bis 80 , wobei man auf dem Treff nicht nur gemeinsam ein Kölsch oder einen Cafe Latte genießt, sondern mit den Stammtischlern gleich seine Aktivitäten in Köln planen kann. Überhaupt trifft man auf den Kölner Restaurantschiffen immer nette Singles ab 30 plus aufwärts.

Seniorentreffs - Herzenswärme und Offenheit

Die erste Begegnung, die erste Umarmung und das erste gemeinsame Lachen: Seniorentreffs in Köln stehen für genau diese Art der Herzlichkeit und Offenheit. Der Wunsch nach mehr ergibt sich in der Regel von selbst. Knisternde Blicke mag es sogar schon zu Anfang geben. Die richtige Umgebung bildet dabei das Sprungbrett für ein erlebbares Miteinander. Gleichzeitig bieten Erfahrungswerte und die sich daraus fast schon zwangsläufig ergebende Menschenkenntnis eine gute Flexibilität, um das sympathische Gegenüber richtig einschätzen zu können. Stimmt auch noch das Bauchgefühl, stehen künftigen und anregenden Unternehmungen nichts im Wege.

Doch ohne den ersten Schritt, der zur ersten Kontaktaufnahme führt, geht es nicht. Den ausschlaggebenden Schubser müssen Sie sich daher schon selbst geben. Die gute Nachricht: Mit den richtigen Einrichtungen funktioniert das gezielt und unkompliziert.

Zusammen die Highlights von Köln erleben

Wenn Sie selbst nicht aus der Domstadt kommen, werden Sie schnell das Lebensgefühl der Kölner erleben und fühlen. Der Kölner selbst weiß, was die Zeile „Hey Kölle - Du bes e Jeföhl“ aus einem der bekanntesten Lieder der Kölner Band Höhner bedeutet: Fröhlichkeit, Lebenslust und heimische Gefühle. Deshalb eignet sich die Stadt am Rhein bestens für ein ausgelassenes Kennenlernen.

Die regionale Freizeit- und Kulturszene hält ein umfangreiches und abwechslungsreiches Angebot bereit: Von Sightseeing-Touren und Stadtführungen über Museen für jeden Geschmack bis hin zu den urigen Stadtvierteln mit gemütlichen Cafés und Bistros können Sie im Rahmen der Seniorentreffs in Köln als Zweiergespann oder in der Gruppe viel Inspiration und Anregungen tanken.

Das „Köln Triangle“ mit der großen Aussichtsplattform bietet den Augen des Betrachters ein einzigartiges Panorama. Dom, Rhein und Altstadt können aber nicht nur aus der Ferne gesichtet werden. Selbstverständlich lassen sich die Herzstücke Kölns auch direkt erleben. Aktive und sportliche Senioren wagen dabei den Aufstieg auf den Domturm. Wer beim Kennenlernen nicht aus der Puste sein möchte, kehrt in eines der wohligen und gemütlichen Brauhäuser in Köln ein. Bei „Kölsch“ und gutbürgerlichen Gerichten ist Ausgelassenheit nahezu garantiert.

Spaziergänge für Romantiker

Besonders Abends umgibt die Domstadt ein besonderes Flair. Ein gemeinsamer Spaziergang am Rheinufer eignet sich gut, um sich näher zu kommen. Dabei ist der Rheinboulevard zwischen der Hohenzollernbrücke und der Deutzer Brücke mit der großen, breitflächigen Freitreppe der ideale Ort, um die Sonne, vorbeifahrende Schiffe und das Altstadt-Panorama zu genießen. Richtung Süden schließt sich dann der Rheinauhafen an. Vorbei am historischen Malakoffturm gehen Sie vielleicht schon Hand in Hand über die Drehbrücke bis zum „Europarad“. Um den Spaziergang zu versüßen, mag ein Besuch im Schokoladenmuseum der richtige Schritt sein. Mit Seniorentreffs in Köln können Sie Ihre ganz persönliche Festigung im Rahmen der vielen Unternehmungsmöglichkeiten finden, und vielleicht können auch Sie bald schon ein Liebesschloss auf der Hohenzollernbrücke anbringen.


Face to Face Dating

Mit diesem Event kommt der 50 + zu einer Möglichkeit sich in Köln ungehemmt flirtend zu bewegen. Geflirtet und gedated wird in wechselnden Locations. Vielfach erreichen diese Veranstaltungen über 100 Teilnehmer. Man hat dabei dann die Garantie auf 12 Dates am Abend. Zu finden ist das Face to Face Dating Köln über die Google Suche.


Socialmatch

Das ist eine weitere Möglichkeit um in Köln kurzfristig Menschen kennenzulernen. In 2 gemeinsamen Stunden am Spielbrett. Näheres erfährt man über die Seite von Socialmatch. Allerdings ist bei dieser Dating Möglichkeit, die auch in Altersgruppen eingeteilt ist, die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt.


Und sonst so?

Köln ist für vieles offen. Deswegen findet auch die Gay Community in Köln vielerlei Möglichkeiten. Im sogenannten Bermuda-Dreieck, in der Nähe des Rudolfplatzes finden auch 50 + er dieser Gruppierung vielleicht  ihre Traumfrau/Traummann.


Auch wer einfach einmal 24 Stunden zum Spaß verheiratet sein möchte, der kann dies in Kölns "Klapsmühle" erleben. Dort finden sich alle Altersgruppen wieder. Darunter reichlich 50 +. Besonders beliebt sind dort die Schlagerparty Events, die das Publikum und die "Klapsmühle" zum Beben bringen.

Ein Besuch der öffentlichen Parks, wie der Römische Kasteel Park Deutz, den Kunstpark Stammheim oder die Flora, sei allen ans Herz gelegt die vielleicht einen Ort zum Daten suchen.

Jetzt kostenlos registrieren

Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/k%C3%B6lner-dom-nachtzeit-rhein-dom-5512117/